Wie alles begann:

2012 hatten wir die ersten Ideen, dem ehemaligen "Gasthaus Luf" (von Peters Großeltern) wieder Leben einzuhauchen. Im Oktober 2015 eröffneten wir nach kurzer Renovierung erstmals unseren Heurigen, mit 300 liter Grüner Veltliner Kamptal DAC von unserem ersten eigenen Weingarten und kräftiger Unterstützung von Verwandtschaft und Freunden, wurde unsere Idee zum Erfolg.

Mittlerweile dürfen wir uns zu einem der besten Heurigen der Region zählen.

Nicht die besondere Lage oder die schöne Aussicht, sondern die Qualität unserer Produkte sowie unsere Leidenschaft locken unsere Gäste auch von weit her.

 
Gasthaus+Luf1.jpg

das Gasthaus Luf

in den 1950ern

 
 

Die Kulinarik

Beef Tartare ist mittlerweile schon zum Klassiker geworden, bei jedem Heurigentermin interpretieren wir es ein bisschen anders, je nach Jahreszeit und Peters Laune.

Saison und Region beeinflussen uns ständig, so gibt es bei uns nicht immer das Gleiche.

Eine traditionelle Hauerjause darf natürlich nicht fehlen, wenn auch ein bisschen überarbeitet.

Heuriger anders, weit weg von 08-15

 

nächster Heurigentermin

16. bis 20. Mai 2019

6. bis 10. Juni 2019

 ab 17:00 Uhr

Heurigenlokal

ehemaliges Gasthaus Luf

3553 Reith 35

Reservierungen unter

+43 664 253 11 68
wein@pudw.at